NABU kritisiert Wiederzulassung von Bienengift

Mittwoch, 25. Juni 2008 | Autor: Arnd

Miller: Bundesbehörde ignoriert Vorsorgeprinzip bei Pestizidprüfung

Berlin - Die Schäden an über 10.000 Völkern von Honigbienen in Baden-Württemberg sind noch nicht verheilt, keiner kennt die Zahl der vergifteten Wildinsekten und über die Langzeitfolgen des Nervengifts weiß man wenig - trotzdem hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) heute den Insektizid-Wirkstoff Clothianidin wieder zugelassen.  weiter…

Thema: Bienensterben | Beitrag kommentieren