Imkerdemo Freiburg

Donnerstag 28.8.2008
ab 17 Uhr
Freiburg beim Regierungspräsidium

Anlaß ist das APIMONDIA-Meeting von Bienenkundlern aus 20 Ländern im RP-Gebäude über Bienenkrankheiten und CCD. Die Abschlussdiskussion am Donnerstag, 28.8.08, 16 bis 17 Uhr wird in keiner Weise gestört. Auch die geplante Diskussion mit Wissenschaftlern soll fair verlaufen. Wir bauen eine LKW-Bühne mit Mikrophon vor dem Gebäude auf.

Henri Clement, Präsident der Union Nationale de ‘l Apiculture Francaise hat der Teilnahme zugestimmt. Neben dem Vizepräsidenten wird auch Frau Duge, Spezialistin der UNAF zum Thema Pestizide sprechen. Die Wissenschaftler werden zur Kundgebung eingeladen und für sie Stühle aufgestellt. Wir würden sie bitten, die Ergebnisse der Abschlussdiskussion vorzutragen.

Die Zusammenarbeit mit der UNAF ist sehr wichtig. Charles Huck wird ebenfalls mit elsässischen und französischen Imkern kommen. Der Landesgeschäftsführer des DBIB, Christoph Koch, findet die gemeinsame Veranstaltung in Freiburg eine “sehr gute Idee” und unterstützt sie.

Gegen 19 Uhr, nachdem die Imker ihre Erfahrung mit Milben und Bienenkrankheiten den Wissenschaftlern mitgeteilt haben, werden wir mit der Straßenbahn in die Innenstadt fahren und in der Freiburger Altstadt gemütlich in Gartenwirtschaften weiter diskutieren.

Imker kommen im Imkeranzug und mit Geräten oder Plakaten.
Ankündigungen machen wir in Deutschland im Radio und Fernsehen.

Anfahrt

Autobahn A5:
Ausfahrt Freiburg-Mitte, Abfahrt FR-Bischofslinde in die Berliner Allee, dann rechts Bissierstrasse 3.

Öffentlicher Nahverkehr:
Vom Hauptbahnhof Freiburg: Straßenbahn Linie 1 oder 5 bis Runzmattenstrasse, Ecke Bissierstrasse.

Ein Stellplatz für Wohnmobile (7.-€) befindet sich direkt in der Bissierstrasse.

Verantwortlich für diese Demo:

Christoph Graf
Im Wechselfeld 7
79271 St. Peter

Tel.: +49 7660 - 397
eMail: imkerei.graf@gmx.de

Trackback: Trackback-URL |  Autor: Arnd

Diesen Beitrag kommentieren.

2 Kommentare

  1. [...] Die Imkerei Graf hat anlässlich des Apimondia-Meetings über Bienenkrankheiten in Freiburg zu einer Kundgebung aufgerufen. Eine Diskussion zwischen Imkern und Wissenschaftlern ist ebenfalls geplant. Weitere Informationen unter http://www.imkerdemo.de/freiburg. [...]

  2. [...] Weitere Informationen unter http://www.imkerdemo.de/freiburg. [...]

Kommentar abgeben