[Mitmachaktion] Verbot von Neonicotinoiden

Freitag, 19. März 2010 | Autor: Bernhard

Unterschriften Aktion des Landesverbandes Württembergischer Imker

Da trotz der Bienenkatastrophe im Jahre 2008 versucht wird einige Neonicotinoide als Beizmittel für die Maisaussaat wieder zuzulassen, hat der Vorstand des Landesverbandes in seiner Sitzung am 13.3.2010 beschlossen, gegen eine Wiederzulassung dieser Beizmittel auf diesem Weg zu protestieren.

Die Neonicotinoide sind für Insekten aller Art starke Nervengifte. Schon kleinste Mengen führen bei ihnen zum Tode. Da die negativen Auswirkungen dieser Mittel auf das Ökosystem in keinster Weise abzusehen sind, sehen wir uns zu diesem Schritt gezwungen. Wir Imker sind nicht nur für unsere Bienen verantwortlich, sondern auch verantwortlich für eine intakte Umwelt. So steht es in der Satzung unseres Landesverbandes Württembergischer Imker.

Nicht nur unter Imkerinnen und Imkern, alle können unsere Aktion unterstützen.

Unterschreiben Sie bis zum 15.5 2010 online.

Zur Unterschriftenaktion

Bitte, helft mit.

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Imkerdemo

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben