Landesjagdverband fordert Verzicht auf Chlothianidin

Dienstag, 11. November 2008 | Autor: Bernhard

Der Landesjagdverband Baden-Württemberg fordert den Verzicht auf Chlothianidin und meldet einen Rückgang von Fasanen und Rebhühner. Dieser Rückgang wird in Verbindung mit dem Einsatz des Wirkstoffes Chlothianidin zur Bekämpfung des Maiswurzelbohrers gebracht.

Mehr unter: http://www.landesjagdverband.de

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Imkerdemo

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben